Aufhebung der Beschränkungen zu Gottesdiensten durch Corona-Notbremse

Durch die Aufhebung der Corona-Notbremse für den Kreis Lippe ab Freitag 21.05.21, entfällt auch die zuletzt geltende 10m2-Abstands-Regelung für Gottesdienste in der Kirchengemeinde Langenholzhausen. Das heißt, dass ab sofort wieder mehr Besucher zu Präsenzgottesdiensten zugelassen sind. Dies gilt bereits für den Auftaktgottesdienst von Pastor Martin Benker am Pfingstsonntag, 23.05.21 in unserer Kirche. Dieser hat zum Anfang der Woche seinen neuen Dienst in unserer Gemeinde angetreten.

Am Pfingstmontag findet kein Präsenzgottesdienst statt, jedoch kann der Livestream aus Hohenhausen genutzt werden.

Zukünftig werden dann wieder jeden Sonntag Präsenzgottesdienste stattfinden können, solange die Corona-Inzidenz unter 100 bleibt. Parallel dazu wird auch der Kindergottesdienst in Präsenz stattfinden. Natürlich müssen weiterhin Abstands- und Hygieneregeln eingehalten und eine medizinische Maske mitgebracht werden, auf gemeinsames Singen wird weiterhin verzichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.