Livestream-Gottesdienst

Livestream-Gottesdienst

Die Kirchengemeinde verzichtet während des Lockdowns vom 20. Dezember 2020 bis zum 31. Januar 2021 auf alle Präsenzgottesdienste.

Der Kirchenvorstand reagiert damit auf die Empfehlung der Lippischen Landeskirche, keine öffentlichen Versammlungen durchzuführen. Die Verantwortung für die Gesundheit aller Gemeindemitglieder ist an dieser Stelle von höchster Priorität um die Ansteckungsgefahr gering zu halten.

Vorerst werden in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde Almena Online-Gottesdienste per Livestream über YouTube angeboten.

Den Link dazu finden Sie auch hier: Livestream-Gottesdienst

Aktion BibelStern

Im Gemeindebüro können noch bis zum 23.12.2020 die Sterne der „Aktion BibelStern“ erworben werden.
Durch den Kauf eines Sternes für 7 Euro helfen Sie der Bibelliga dabei, Christen im aktuellen BibelStern-Land Ghana zu unterstützen. Menschen, die dort bisher kaum Zugang zu Gottes Wort hatten, bekommen durch Ihre Spende eine eigene Bibel und die Teilnahme an einem Bibelkurs finanziert.

Weitere Informationen zu der „Aktion BibelStern“ finden Sie hier.

Corona-Prävention in der Gemeinde

Als Kirchengemeinde reagieren wir auf die aktuelle Pandemie nicht panisch. Aber in aller Nüchternheit nehmen wir den Schutz unserer Gemeindeglieder und Besucher vor dem Corona-Virus sehr ernst. Dazu gibt es Abstands- und Hygienekonzepte für die Bereiche Gottesdienst, andere Gemeindeveranstaltungen und Zusammenkünfte von Gruppen. Diese sind auf die jeweiligen Inzidenzwerte (Zahl der Infizierten pro 100.000 Einwohner) abgestimmt und entsprechen den Empfehlungen der Lippischen Landeskirche, die sich wiederum mit den lokalen und Landesbehörden abstimmt.
Die Gebäude sind mit allem ausgestattet, was zur Einhaltung der Richtlinien und Empfehlungen nötig ist: Desinfektionsmittel, Sitzplatznummern, Abstandsmarken, Erfassungsbögen u.a.m.
Bitte beachten Sie auch von sich aus die bekannten Abstands- und Hygieneregelungen.
Die Präventionskonzepte können auf Wunsch im Gemeindebüro eingesehen werden.

Ende des Kontaktverbotes

Mit dem Ende des Kontaktverbotes feiern wir wieder Gottesdienste in der Kirche.
Während der Sommerferien um 09.30 Uhr. Wir freuen uns auf Sie!
Für die notwendigen Hygienemaßnahmen ist gesorgt.
Bitte bringen sie Ihren Mund-Nasenschutz mit!

Die Livestream-Gottesdienste der vergangenen Monate können Sie hier nachträglich anschauen: http://www.cvjmhohenhausen.de/youtube.html.

Oder sehen Sie sich die geistlichen Kurzimpulse von Pfarrer Westerheide an:
http://www.kirchengemeinde-langenholzhausen.de/glaube-online/